Aktuell

"Aktuelles aus meiner politischen Arbeit!"

Votum zur Totalrevision des Gesetzes über die amtlichen Veröffentlichungen

28. Juni 2023  | Politische Arbeit

Votum zur Totalrevision des Gesetzes über die amtlichen Veröffentlichungen

«Mit einer Totalrevision der kantonalen Publikationsgesetzgebung will der Nidwaldner Regierungsrat den heutigen Bedürfnissen der grossen Mehrheit der Bevölkerung Rechnung tragen», heisst es in einer Mitteilung der Staatskanzlei Nidwalden. So ist vorgesehen, sowohl das Amtsblatt als auch die Nidwaldner Gesetzessammlung – beides amtliche Publikationen – ab dem 1. Januar 2025 grundsätzlich nur noch in elektronischer Form herauszugeben.

Mehr erfahren

2. Juni 2023  | Politische Arbeit

JA am 18. Juni 2023 zum Bundesgesetz über die Ziele im Klimaschutz

Am 18. Juni 2023 stimmen wir über drei nationale Vorlagen ab. Unter anderem auch über das Bundesgesetz über die Ziele im Klimaschutz. Dieser ausgewogene und überparteilich breit abgestützte Gesetzesentwurf hat zum Ziel, dass die Schweiz bis 2050 ihre Abhängigkeit von Öl und Gas abbaut und somit stärker auf lokale und erneuerbare Energieformen setzt. Dadurch wird die Schweiz ohne neue Verbote oder höhere Steuern schrittweise klimaneutral.

Mehr erfahren

11. Mai 2023  | Politische ArbeitAbstimmungen

JA am 18. Juni 2023 zur OECD Mindeststeuer

Ich sage JA zur OECD Mindeststeuer am 18. Juni weil dies auch den Kanton Nidwalden betrifft!

Mehr erfahren

3. Mai 2023  | Politische Arbeit

Votum zur Teilrevision des Gesetzes über das öffentlich-rechtliche Arbeitsverhältnis (Personalgesetz, PersG)

An der Sitzung vom 3. Mai 2023 hat der Landrat vom Kanton Nidwalden die Teilrevision zum Personalgeetz in der ersten Lesung behandelt. Als Kommissions- und Fraktionssprecher habe ich dazu Stellung genommen und vor allem die hervorragende Arbeit der Finanzdirektorin Frau RR Michéle Blöchliger und des kantonalen Personachefs Herr Michael Schäfle verdankt. Die fixe Deckelung der Telearbeit (Homeoffice) bleibt noch offen und ich werde mich hier für eine liberalere Haltung einsetzen.

Mehr erfahren  Berichterstattung in der Nidwaldner Zeitung

23. März 2023  | ParteiPolitische Arbeit

Liberal sein heisst auch Verantwortung zu übernehmen!

Und damit meinen wir von der FDP.Die Liberalen, dass man für sein Tun verantwortlich ist. Das gilt nicht nur für uns „Normalbürger und Normalbürgerinnen“ sondern insbesondere auch für alle Mitglieder des Verwaltungsrats der Credit Suisse, die verantwortlich sind für Pannen, Pech und Pleiten, die während ihrer Tätigkeit in der CS passiert sind.

Mehr erfahren

16. März 2023  | VorstössePolitische Arbeit

Rückzug Postulat betreffend Prüfung einer Y-Bahnlinie Luzern - Seegemeinden - Engelberg

Das im März 2021 eingereichte Postulat, mit der Aufforderung einer Prüfung einer Bahnlinie in die Seegemeinden, hat den Denkprozess in Nidwalden angeregt. In der Zwischenzeit wurde das Gesamtverkehrskonzept (GVK) erarbeitet und verabschiedet, welches viele Massnahmen zur Verbesserung der Verkehrssituation in Nidwalden beinhaltet. Darin enthalten sind auch Massnahmen zum Ausbau der öV-Kapazitäten in die Seegemeinden. Da dadurch ein gewichtiger Teil unserer Forderungen erfüllt wird, haben die beiden Mitunterzeichner und ich entschieden das Postulat zurückzuziehen.

 Berichterstattung in der Nidwaldner Zeitung

8. Februar 2023  | Politische Arbeit

Beantwortung der Interpellation Cyber

Mit dem RRB 653 ist die Nidwaldner Regierung auf meinen Vorstoss betreffend Cyber-Risiken und der Umgang damit im Kanton Nidwalden ausführlich eingegangen.

Mehr erfahren

2. Februar 2023  | Politische Arbeit

Halbjahresbilanz und Vorstellung der Fraktionsthemen

Anlässlich der Parolenfassung vom Donnerstag 2. Februar 2023 durfte ich die Arbeitsthemen der FDP-Fraktion den anwesenden vorstellen. Dabei lag der Fokus auf den drei Hauptthemenschwerpunkten: Staatsfinanzen, Verkehr und Baugesetzgebung.

Mehr erfahren  Präsentation

21. Januar 2023  | Politische Arbeit

Rückblick auf die Delegiertenversammlung vom 21. Januar 2023

Am 21. Januar 2023 starteten wir mit innovativen Vorträgen, unter anderem vom ThinkTank W.I.R.E. in's liberale Wahljahr.

Mehr erfahren  DV-Rückblick

1. November 2022  | Politische Arbeit

Kantonale Abstimmungsvorlage Stans-West vom 27. November 2022

Am 27. November 2022 stimmt das Nidwaldner Stimmvolk zur geplanten Entlastungsstrasse Stans-West ab. Für mich eine "Zwänggrinderei" da das aktuell vorliegende Projekt zu viele Fragen offen lässt!

Mehr erfahren  NEIN zu Stans-West